Mittwoch, 10. Oktober 2012

Tagung: Stift Rein und Geschichte der Steiermark


Die Tagung vom 24.-26. Oktober 2012 konzentriert sich auf Reins Beitrag zur Landesgeschichte der Steiermark. Das Werden des politischen Landes, Patronanz, Adelsgeschichte, Archäologie und Grablege sind die Forschungsthemen, die dabei besondere Berücksichtigung finden. Rein steht als "welt-ältestes Cistercienserkloster" in besonders ehrwürdiger Weise in der österreichischen Geschichte da. 

Die Veranstaltung ist auf Facebook zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen